+43 (0) 664 120 7272 irinahafnerjung@gmail.com

Am 06. Juni 2018 besuchte die 1. Klasse Volksschule der NMS St. Michael den Pferdezuchtbetrieb Uhudlerweide. Ziel des Ausfluges war den Kindern ein Basiswissen über Pferde zu vermitteln, ihnen den Umgang mit diesen Tieren näher zu bringen und ihren Nutzen zu erforschen. Bevor es allerdings zu den Stallungen ging, hatten die Kinder der Klasse 1kd einen Theorieteil zum Thema Sicherheit im Umgang mit Pferden. Während die Klasse einheitlich Jause aß wurde Ihnen die Geschichte des Zuchthofes erzählt und gemeinsam interaktiv die Welt der Pferde erforscht. Im Anschluss konnten die Kids ihr Wissen mit einem Quiz testen. In einem spannenden Wettkampf kämpften die 2 Schülergruppen um den heissbegehrten Sieg. Als Belohnung bekamen Sieger sowie 2. platzierte eine Tüte Süssigkeiten.

Im Anschluss zu der Diskussionsrunde konnten die Kinder dann hautnah am Pferdegeschehen teilhaben. Gemeinsam mit dem Team vom Zuchtbetrieb Uhudlerweide wurden Pferde gepflegt, geputzt und schön gemacht. Während die Mädchen fasziniert von den Vierbeinern waren, erforschten die Jungs die 4 rädrige Kutsche die wir extra zu diesem Anlass aufbereitet hatten.

Zum krönenden Abschluss wurde die heurige vielversprechende Nachzucht des Hofes besichtigt (Ivan von der Uhudlerweide). In Begleitung der Erwachsenen bekam jedes Kind die Möglichkeit hautnah mit dem 1 monatigen Vierbeiner in Kontakt zu treten. Danach blieb noch genug Zeit um eine Runde herumzutoben auf der großzügigen Anlage und Interessierte konnten noch Fragen an das Team des Betriebes stellen.

Wir haben uns sehr gefreut über den Besuch der Klasse 1kd mit ihrer engagierten Klassenlehrerin Frau Lipp Sabrina und möchten uns hiermit auch bedanken für die gute Organisation!

Unsere engagierte Fotografin Nicole Loewi hatte sich bereit erklärt diesen außergewöhnlichen Tag mit ihrer Kamera festzuhalten.